Loading...
de

Tourentipp: Zugspitze durch das Höllental

Jun 19 '15 | Von Capitano

Deutschlands höchster Berg bietet viele interessante Zustiege. Für viele ist der schönste und abwechlsungsreichste Weg hinauf der Weg durch das Höllental. Die Tour erfordert aber absolute Schwindelfreiheit, Trittsicherheit und eine gute Grundkondition. Dafür lohnt vor allem die Fernerüberquerung sowie der luftige Klettersteig vor dem Gipfel.


Die beste Zeit für die Unternehmung ist im Juli/August, dann wenn der Aufstieg zwar schneefrei ist, aber der Ferner noch mit der sogenannten Randkluft nahe am Einstieg zum Klettersteig ist und die Spalten noch zu sind. Steigeisen und Pickel sind je nach Witterung dann meist nicht notwendig.


Eine genaue Beschreibung der Tour samt GPS-Daten gibt es im Routenbereich hier.

Kommentare

Keine Kommentare
Du musst dich anmelden, um Kommentare zu schreiben

Verwandte Artikel