Loading...
de

Adam's Peak (Sri Pada) - Aufstieg zum heiligen Berg

Jun 19 '15 | Von Capitano
Der 2243 Meter hohe Sri Pada gilt in Sri Lanka und darüber hinaus als heiliger Berg. Der Aufstieg über den mit zahlreichen Treppen befestigten Weg erfolgt nachts, um den Sonnenaufgang vom Gipfel zu verfolgen. Diese Pilgerreise und wenn man Glück hat der Sonnenaufgang sind atemberaubend. Wenn man nicht zur offiziellen Pilgersaison geht, muss man den Weg nicht mit zahllosen anderen Pilgern teilen, sondern trifft nur auf wenige Menschem - bei uns waren es vor allem Mönche und ein paar Touristen. Oben am Gipfel gibt es einen kleinen Raum, in dem man mit Tee versorgt wird und man sich etwas wärmen kann. Auf jeden Fall etwas Wasser und - untypisch für Sri Lanka - warme Klamotten mitnehmen. Der Ausgangspukt Dalhousie (Nallathanniya) in der Nähe von Hatton bietet ein paar kleine private Unterkünfte und kleine Straßengeschäfte.


Kommentare

Keine Kommentare
Du musst dich anmelden, um Kommentare zu schreiben

Verwandte Artikel